Objektdaten

Objekt #13262

  • Objekttypen
  • Adresse
    82515 Wolfratshausen
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Gesamtfläche
    83 m²
  • Ladenfläche
    83 m²
  • Verkaufsfläche ca.Verkaufsfläche
    83 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    2018
  • Zustand
    Erstbezug
  • Verfügbar ab
    voraussichtlich Juli 2018
  • Stellplätze
    Anzahl: 1
  • Nebenkosten
    200 EUR
  • Mieter­provision (gewerblich)
    3,57 NKM inkl. MwSt.
  • Kaution
    3.120 EUR
  • Nettokaltmiete
    990 EUR
  • Miete pro m²
    11,98 EUR /m²

Energieausweis

  • Ausstelldatum
    15.03.2018
  • Gültig bis
    14.03.2028
  • Baujahr
    2018
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Endenergie­bedarf
    68 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Bedarfsausweis
  • Mit Warmwasser
    nein

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers. Wir übernehmen für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben keine Gewähr. Grundrisse sind nicht maßstabsgetreu. Irrtum und Zwischenvermietung bzw. -verkauf bleiben vorbehalten. Sofern nicht anders vereinbart ist mit Abschluss eines Miet- oder Pachtvertrages (Gewerbeobjekte) eine Mieter- bzw. Pächterprovision in Höhe von 3,57 Monatsnettomieten bzw. -pachten und bei notariellem Kaufvertragsabschluss eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, jeweils inkl. 19% MwSt., von dem Mieter/Pächter bzw. Käufer sofort fällig und an die Fa. Bartsch Immobilien GmbH zu zahlen. Dieses Objektangebot ist ausschließlich für den Interessenten bestimmt und nicht zur Weitergabe an Dritte. Kommt bei unberechtigter Weitergabe an Dritte ein Miet-, Pacht- oder notarieller Kaufvertragsabschluss zustande, ist der Interessent in der Höhe der Provision zum Schadenersatz verpflichtet, den er im Erfolgsfalle hätte leisten müssen.

Objektbeschreibung

Beschreibung

Schmuckstück im Herzen der Altstadt in Wolfratshausen! Mit viel Liebe zum Detail und unter Einhaltung der Auflagen des Denkmalschutzes entsteht im Untermarkt in Wolfratshausen eine sehr attraktive Ladenfläche. Die Verkaufsfläche des Ladens beträgt ca. 60 m², große Schaufensterflächen zur Straßenseite bieten Platz für Außenwerbung und ein helles Ambiente. Auf der rückwärtigen Seite befindet sich ein weiterer Raum mit ca. 12 m² mit einem weiteren Zugang und davor liegendem Stellplatz. Dazwischen befinden sich Flur und WC (mit Dusche). Die Fertigstellung ist für Juli 2018 geplant.

Im Obergeschoss entsteht eine sensationelle Maisonette-Wohnung mit ca. 130 m² Wfl., die ebenfalls zur Vermietung angeboten wird.

Sonstige Informationen

Energiekennwert: 68 kWh/(m²*a)
Baujahr: 2018
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energie mit Warmwasser: Nein

Die Mietpreise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Grundriss-Bild
Grundriss-Bild

Lage

In Wolfratshausen leben ca. 18.000 Einwohner - mit steigender Entwicklung. Die Gesamteinwohnerzahl im Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen beträgt über 125.000. Eine landschaftlich beeindruckende Umgebung ermöglicht es, Leben und Wohnen in Einklang zu bringen. Dies bedeutet für den einzelnen optimal nutzbare Freizeitphasen die zur hohen Lebensqualität führen.
Der gesamte Landkreis bietet eine überdurchschnittliche Kaufkraft (Index Wolfratshausen 113,3 im Vergleich Bayern 109,2 Stand 2015), ein hohes Qualifkations-Niveau und geringe Arbeitslosigkeit Wolfratshausen 2,9 % im Vergleich Bayern 3,7 %, Stand 12.2013. Der Landkreis zeichnet sich mit ca. 1.600 Gewerbebetrieben einer sehr guten wirtschaftlichen Dichte aus.
Das verarbeitende Gewerbe findet hier eine ideale Ansiedlungsmöglichkeit, da die mittelzentrale Bedeutung der Nachbarstädte Wolfratshausen und Geretsried ein hervorragendes Umfeld bieten. Die Stadt Geretsried, mit seinen fast 24.000 Einwohnern, grenzt nahe an Wolfratshausen. In Wolfratshausen ist der größte Arbeitgeber die Fa. Eagle Burgmann Germany mit über 5.000 Mitarbeitern
Zwei ausgewiesene ca. 55 ha große Gewerbegebiete in Wolfratshausen sind sehr gut belegt. Die Leistungsfähigkeit der Stadt zeichnen ca. 160 Einzelhandelsbetriebe aus. Überregionale und bedeutende Einrichtungen sind u. a. Tagungs-, Ausstellungs- u. Theaterzentrum Loisachhalle, Finanzamt, Amtsgericht, Grundbuchamt, vollstufiges Krankenhaus. Der Gewerbesteuerhebesatz beträgt 380.
Die Landeshauptstadt München liegt ca. 30 km nördlich, die Autobahn München-Garmisch A95 führt nahe an Wolfratshausen vorbei. Die Bayerische Landeshauptstadt München ist so in ca. 20 Minuten zu erreichen und die Skigebiete der bayerischen Alpen in ca. 45 Minuten. Die Autobahn A8 München-Salzburg ist über Sauerlach in ca. 20 Minuten erreichbar.
Wolfratshausen ist Endstation der S-Bahn-Linie S7. Der Münchner Hauptbahnhof wird mit ihr in ca. 40 Minuten erreicht, der internationale Flughafen Franz Josef Strauß ist über das Münchner S-Bahn-Netz ab Wolfratshausen in ca. 90 Minuten erreichbar.
Der Wolfratshauser Bahnhof stellt auch einen zentralen Busbahnhof für das Umland dar. Neben Buslinien des Regionalverkehrs Oberbayern, die Anbindungen zu den einzelnen Ortsteilen und umliegenden Gemeinden herstellen, verkehren von hier aus auch die Stadtbuslinien.
Die Bundesstraße 11 führt direkt von München durch Wolfratshausen Richtung Mittenwald und Innsbruck.