Objektdaten

Objekt #13277

  • Objekttypen
  • Adresse
    82057 Icking
  • Wohnfläche ca.
    185 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.015 m²
  • Zimmer
    8
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Befeuerung
    Pelletheizung, Ofenheizung
  • Baujahr
    2003
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplätze
    Anzahl: 3 Garage: 2
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    899.000 EUR

Energieausweis

  • Ausstelldatum
    08.09.2016
  • Gültig bis
    07.09.2026
  • Baujahr
    2003
  • Befeuerungsart
    Pelletheizung, Ofenheizung
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    119,9 kWh/(m²·a)
  • Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
  • Mit Warmwasser
    nein

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers. Wir übernehmen für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben keine Gewähr. Grundrisse sind nicht maßstabsgetreu. Irrtum und Zwischenvermietung bzw. -verkauf bleiben vorbehalten. Sofern nicht anders vereinbart ist mit Abschluss eines Miet- oder Pachtvertrages (Gewerbeobjekte) eine Mieter- bzw. Pächterprovision in Höhe von 3,57 Monatsnettomieten bzw. -pachten und bei notariellem Kaufvertragsabschluss eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, jeweils inkl. 19% MwSt., von dem Mieter/Pächter bzw. Käufer sofort fällig und an die Fa. Bartsch Immobilien GmbH zu zahlen. Dieses Objektangebot ist ausschließlich für den Interessenten bestimmt und nicht zur Weitergabe an Dritte. Kommt bei unberechtigter Weitergabe an Dritte ein Miet-, Pacht- oder notarieller Kaufvertragsabschluss zustande, ist der Interessent in der Höhe der Provision zum Schadenersatz verpflichtet, den er im Erfolgsfalle hätte leisten müssen.

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das moderne Einfamilienhaus in Icking-Walchstadt wurde auf einem großen, sonnigen Grundstück mit leichter Hanglage erbaut. Ein großes Einfamilienhaus mit Blick ins Grüne, großem Garten und einer 2 Zimmer Einliegerwohnung. Insgesamt verfügt das Haus über ca. 185 m² Wohnfläche. Das eingewachsene Grundstück hat eine Fläche von ca. 1015 m². Das 2003 in nachhaltiger Holzständerbauweise errichtete großzügige Haus bietet durch die Verwendung des nachwachsenden ökologischen Rohstoffes Holz einen hohen Wohnkomfort. Die Einliegerwohnung im Erdgeschoß, 2008 in Ziegelbauweise erweitert, sichert zusätzlich wertvolle Nutzungsmöglichkeiten für die verschiedensten Ansprüche. Das Haus hat insgesamt 4 Schlafräume, 2 großzügige Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse bzw. zum Balkon,
2 Küchen, 1 Speisekammer, 3 Bäder und einen schönen Gästebereich mit eigenem Duschbad.
Durch die leichte Hanglage des Grundstücks sind drei Räume im Untergeschoß gut mit Tageslicht versorgt und lassen sich deshalb bei Bedarf auch zum Wohnen und Schlafen gut nutzen. Das Haus wird mit einer zentralen, modernen und ökologischen Holzpelletsheizung beheizt, die Warmwasserbereitung wird durch eine Solarthermie unterstützt. Zusätzlich gibt es im zentralen Wohnraum sowohl im Erdgeschoß als auch im Obergeschoß einen mit Holz zu befeuernden Kamin mit viel behaglicher Wärme für die Bewohner.
Zum Haus gehören zwei Einzelgaragen mit viel zusätzlichem Stauraum und ein Carport.

Ausstattung

*** hochwertige Holzständerbauweise ***Einliegerwohnung***4 Schlafräume***2 Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse bzw. zum Balkon***
2 Küchen***Speisekammer***3 Bäder und ein schöner Gästebereich mit eigenem Duschbad*** attraktive Fliesenböden *** Kamin im Erdgeschoss und Obergeschoss***
***Terrasse***Balkon ***moderne Heiztechnik durch Holzpelletheizung und Solarthermie ***Kellerräume gefliest, zum Teil mit Tageslicht ***zwei Einzelgaragen mit zusätzlichem Stauraum und ein Carport ***Schwimmbad im Garten***Gartenhäusl *** Garten***

Sonstige Informationen

Energie mit Warmwasser: Nein
Baujahr: 2003
Heizungsart: Holz-Pelletheizung
Befeuerung/Energieträger: Pelletheizung
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 119,9 kWh/(m²*a)

Grundriss-Bild
Grundriss-Bild
Grundriss-Bild
Grundriss-Bild

Lage

Das Objekt befindet sich in leichter Hanglage in Walchstadt und gehört zur Gemeinde Icking, das Rathaus ist ca. 2 km entfernt. In der unmittelbaren Nachbarschaft befinden sich hauptsächlich Einfamilienhäuser. Die ca. 25 km südlich von München gelegene Gemeinde Icking ist eine exklusive und begehrte Wohngegend. Die Anbindung an die Landeshauptstadt ist durch den S-Bahnanschluss gesichert, die S7 fährt im 20/40 Minuten-Takt. Die Einkäufe für den täglichen Bedarf befinden sich vor Ort, sowie 4 Kindergärten, eine Grundschule und das staatliche Rainer-Maria-Rilke-Gymnasium (sprachlich / humanistisch / naturwissenschaftlich) sowie das private Günter-Stöhr-Gymnasium (sprachlich / wirtschaftlich). Die Munich International School (MIS)in Percha ist in ca. 15 Fahrminuten erreichbar.
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Post, Bank, Reithalle, Tennisplätze etc. sind vor Ort bzw. auch im nahegelegenen Wolfratshausen möglich.
Zum Starnberger See sind es nur wenige Kilometer. Für ein vielfältiges Freizeitangebot direkt am Ort ist durch eine Beachvolleyball-Anlage, einem offenen Tennis- sowie Fußballplatz, dem Tennisclub sowie dem WSI (Wintersportverin Icking) und der Kinder- und Jugendbücherei bestens gesorgt. Icking ist ein zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge in die Berge, an die Isar oder an die Seen - alles ist mit dem Auto schnell und gut erreichbar.
Die S-Bahn-Haltestelle der S7 in Wolfratshausen oder Icking erreichen Sie in wenigen Fahrminuten. Die Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung sind fast unbegrenzt, viele Rad- und Wanderwege, der Starnberger See, mehrere Golfplätze, die Nähe zu den Bergen zum Wandern oder Skifahren usw. Die Münchner Innenstadt kann und das leistungsfähige U- Bahnnetz der Landeshauptstadt München kann über die Haltestelle München Fürstenried - West bequem mit dem Auto in 20 bis 30 min Fahrzeit erreicht werden.