Objektdaten

Objekt #13519

  • Objekttyp
  • Adresse
    82544 Egling-Neufahrn
  • Nutzfläche ca.
    125 m²
  • Gesamtfläche
    300 m²
  • Gastrofläche ca.
    175 m²
  • Gastraumplätze
    80
  • Befeuerung
    Fernwärme
  • Letzte Modernisierung
    2019
  • Zustand
    Teil-/Vollrenoviert
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Nebenkosten
    600 EUR
  • Mieter­provision (gewerblich)
    3,57 Monatsnettomieten inkl. MwSt.
  • Kaution
    16.000 EUR
  • Nettokaltmiete
    3.350 EUR

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers. Wir übernehmen für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben keine Gewähr. Grundrisse sind nicht maßstabsgetreu. Irrtum und Zwischenvermietung bzw. -verkauf bleiben vorbehalten. Sofern nicht anders vereinbart ist mit Abschluss eines Miet- oder Pachtvertrages (Gewerbeobjekte) eine Mieter- bzw. Pächterprovision in Höhe von 3,57 Monatsnettomieten bzw. -pachten und bei notariellem Kaufvertragsabschluss eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% vom Kaufpreis, jeweils inkl. 19% MwSt., von dem Mieter/Pächter bzw. Käufer sofort fällig und an die Fa. Bartsch Immobilien GmbH zu zahlen. Dieses Objektangebot ist ausschließlich für den Interessenten bestimmt und nicht zur Weitergabe an Dritte. Kommt bei unberechtigter Weitergabe an Dritte ein Miet-, Pacht- oder notarieller Kaufvertragsabschluss zustande, ist der Interessent in der Höhe der Provision zum Schadenersatz verpflichtet, den er im Erfolgsfalle hätte leisten müssen.

Objektbeschreibung

Beschreibung

Der weithin bekannte Landgasthof Vogelbauer wird neu vermietet.

Derzeit wird er noch in wichtigen Bereichen umgebaut und saniert, u.a. wird der rustikale Gastraum heller und freundlicher gestaltet. Es werden u.a. die vielen dunkel lasierten und alten Holzeinbauten in ursprünglichen und natürlichem Zustand durch Sandstrahlen zurückversetzt, der Gastraumboden wird tiefergelegt und erhält einen attraktiven Holzboden, die Gäste-WC`s werden komplett saniert. Des Weiteren wird die Küche komplett neu ausgebaut (inkl. Boden, Fliesen, Decke und Inventar).
Im Erdgeschoss werden sämtliche Fenster erneuert. Das Gebäude erhält eine neue Dacheindeckung.
Der einmalige rustikale Charakter wird aber auf jeden Fall erhalten bzw. verbessert werden.

Der denkmalgeschütze ehemalige Bauernhof bzw. der einstige Kuhstall wurden ursprünglich 1968 in eines der schönsten Restaurants weit und breit umgebaut.
Im Gastraum inklusive einem kleinem Nebenraum befinden sich insgesamt ca. 80 Sitzplätze, im Gastgarten sind es ca. 60 Sitzplätze.
Weiter zu den betrieblichen Räumlichkeiten gehören eine großzügige Küche mit diversen Kühl- und Lagerräumen, ein Büro, Personalraum im 1. OG sowie ein weiterer Gartenanteil. Optional können noch Wohnungen oder weitere Zimmer angemietet werden. Näheres auf Anfrage. Kfz-Stellplätze befinden sich am Anwesen.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein seit Jahrzehnten bestens eingeführtes Restaurant mit Gourmet-Niveau. Die gehobene internationale Küche wurde vielfach ausgezeichnet. Die Gäste, u.a. auch viele Prominente, kamen von weit her, viele aus dem Münchner Raum aber auch aus der Umgebung. Es ist auch ein idealer Ort für sämtliche Feierlichkeiten.

Ausstattung

Das Objekt ist bzw. wird vom Vermieter zum Großteil mit Inventar ausgestattet und ist im Mietpreis enthalten.
Weitere nötige Geräte, Kleininventar und sonstige Ergänzungen und Erneuerungen sind Mietersache.
Eine Ablöse für Gegenstände und Geräte des Vormieters sind freiwillig sowie Verhandlungssache.

Sonstige Informationen

Heizungsart: Blockheizkraftwerk

Eine Anmietung kann in wenigen Monaten nach Sanierung und Vereinbarung erfolgen.
Das Objekt ist brauereifrei.

Gesucht wird ein Gastronom bzw. Gastronomin, die das Restaurant in gewohnter und gehobener Qualität weiterführen möchten.

Die im Exposé veröffentlichten Bilder zeigen den Zustand vor dem Umbau. Wegen des Umbaus sind aktuelle Bilder noch nicht möglich.

Grundriss-Bild
Grundriss-Bild

Lage

Das Objekt liegt inmitten einer wunderschönen dörflichen Idylle in einem der schönsten Dörfer Bayerns (bereits mehrfach prämiert) zwischen München Süd und Bad Tölz.
Die ruhige dörfliche Lage dieses bayrisch-charmanten Restaurants lädt auch durch den schönen Gastgarten mit langer Abendsonne ein.